Fels Gott

Lebensumstände kommen und gehen. Geld kommt und geht. Freunde und Liebste kommen und gehen. Es kann sich alles von jetzt auf sofort ändern.

Nur das, was auf der sicheren Basis Jesus gebaut ist, besteht für ewig und immer. Bauen Sie Ihr Leben nicht auf Sand. Bauen Sie Ihr Leben auf den Fels Jesus Der Teufel will uns einreden, daß wir dann auf etwas verzichten müßten. Wie alles, was von dem Höllenburschen kommt, eine Lüge. Denn das Gegenteil ist richtig: Je mehr Jesus, desto mehr Gesundheit, Lebensfreude, Sicherheit, Schutz und Versorgung.

„Der HERR ist mein Fels, meine Burg und mein Erretter; Gott ist mein Fels, zu dem ich mich flüchte, mein Schild und das Horn meines Heils, mein fester Turm und meine Zuflucht, mein Erretter, der von Gewalttat mich rettet.“ (2. Samuel Kapitel 22, Verse 2-3; Menge Bibel) [Horn? Tiere haben Hörner zur Verteidigung und zum Angriff; unser Horn ist unser uns über alles liebender himmlischer Vater]

Uns liebe Dinge können uns gestohlen werden. Uns liebe Menschen können weggehen, tödliche Unfälle haben oder sich umbringen.

Jesus ist unsere Basis

Aber ein Leben, das auf Jesus basiert, ist unerschütterlich. Ich mag so gerne diese Aussage von unserem Jesus: „Darum wird jeder, der diese meine Worte hört und nach ihnen tut, einem klugen Manne gleichen, der sein Haus auf Felsengrund gebaut hat. Da strömte der Platzregen herab, es kamen die Wasserströme, es wehten die Winde und stießen an (= gegen) jenes Haus; doch es stürzte nicht ein, denn es war auf den Felsen gegründet.” (Jesus in Matthäus Kapitel 7, Verse 24-25; Menge Bibel)

Wo stehen Sie? Haben Sie unsicheren Sand irdisch-weltlicher Sicherheit unter Ihren Füßen oder den unverrückbaren Felsen der herrlichen Zusagen unseres Gottes?